Geburtsnarben - Störnarben - Störfelder: Viele Millionen Frauen leiden leider völlig unnötig unter den Symptomen

Ein Thema, welches viel Feingefühl erfordert. Denn Geburtssituationen sind oft mit Traumata verknüpft. Teils schmerzhafte Narben erinnern ständig daran.

Kaiserschnittnarben

  • stören gleich 5 verschiedene Meridiane (Energieleitbahnen, die viel Energie durch den gesamten Körper transportieren. Es kommt zu Energieverlust, Verzerrung oder Stauung von Gefühlen und Fernstörungen im Verlauf des Meridians.

  • stören das Sexualchakra. Dieses Energiezentrum hat mit Lebensfreude, Lust und der Organisation von vielen Körperfunktionen, unter anderem dem Urogenitalsystem, zu tun. Im Extremfall kann es zu einer starken Veränderung im Verhalten kommen. Denk bitte in diesem Zusammenhang auch an die sogenannte postpartale Depression.

  • sind oft von taubem Gewebe umgeben. Missempfindungen sind ein weiteres Zeichen dafür, dass ein Störfeld vorliegt.

  • Die gesamte Entstehungssituation einer Narbe ist im Körper gespeichert, auch Gefühle der Ohnmacht, des Alleingelassenwerdens usw. Alles, was die gebärende Frau, auch unbewusst, wahrgenommen hat.



Dammschnittnarben

  • sind sehr unterschiedlich gut vernäht.

  • heilen teils langsam ab.

  • tun oft noch Monate lang weh, zum Beispiel beim Sitzen.

  • sind im Bereich des Wurzelchakras. Dieses Energiezentrum hat mit dem Überleben zu tun, Kampf, Flucht, Adrenalin. EIne ständige Reizung verhindert das Zur-Ruhe-Kommen und kostet sehr viel Kraft.

  • bilden manchmal unangenehme Verhärtungen aus.



Gute Narbenentstörung sollte sein:

  • sanft

  • ganzheitlich, also löst etwaige Traumata mit aus dem Energiesystem

  • möglichst nicht-invasiv

  • maximal diskret



Mein Konzept

  • erlaubt Dir, dass Du maximal unabhängig von mir Deine Narbe entstörst. Das ist nützlich, da diese Selbstheilung eine Weile brauchen wird und Du wahrscheinlich auch viel um die Ohren hast.

  • arbeitet mit naturreinen Ölen, die individuell für Dich und Deine Narbe energetisiert werden.

  • beinhaltet spezielle Kristalle, die das Gewebe auflockern und zur Selbstheilung anregen und die Du gut selbst anwenden kannst.

  • ist nicht invasiv, das heißt: Es wird nicht unterspritzt.

  • hält effektive Rainbow Reiki® Methoden bereit, um psychische Altlasten zu harmonisieren, falls vorhanden. Ein Beispiel: Oft ärgern sich Frauen über sich selbst, dass sie sich von ihrem Arzt zu einer Termingeburt mit geplantem Kaiserschnitt haben überreden lassen. Die Narbe dient nun als Psychoanker, der sie unterschwellig daran erinnert. Diese und viele weitere Situationen lassen sich mit Rainbow Reiki® Psychoharmonie und weiteren Methoden sehr schnell integrieren.

  • ist sehr effektiv, was auch bedeutet, dass sich starke Emotionen, die sich über Monate und teils Jahre aufgestaut haben, entladen können. Es kann zu intensivem Traumgeschehen kommen, bis sich Dein Energiesystem auf einem höheren Level neu stabilisiert hat. Um diesen Prozess möglichst sanft und stressfrei für Dich und Deine Familie ablaufen zu lassen, stellen wir Dir zusätzlich eine Essenz an die Seite, ähnlich den Bachblüten für seelische Neuordnung.

  • führt dazu, dass Du Dich wesentlich mehr wieder als Du selbst fühlst, mehr Energie zur Verfügung hast, mehr im Fluss bist und mehr Lust auf Leben hast! Dasselbe Konzept lässt sich übrigens auch auf andere Unfall- oder OP-Narben anwenden...


Dieses Thema liegt mir am Herzen, denn viele Millionen Frauen leiden unnötig, da es ja sehr gute Methoden der schnellen Entstörung gibt!

 


Ich habe eine Frage oder möchte einen Termin

Kontaktformular

Ihre Daten